Sie sind nicht angemeldet.

Dori

Gildenleitung

  • »Dori« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 557

Wohnort: Hamburg City

Beruf: Schlächter von Hibernia

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 20. September 2011, 08:56

Live-Patchnotizen 1.109c

Highlights

  • Die Beschwörer in der Halle der Toten wurden zu lange ignoriert und konnten in der letzten Zeit ihre Stärke erheblich steigern. Aidon the Archwizard, Summoner Roesia, Summoner Losseren, Summoner Cunovida und Grand Sommoner Govannon, sind nun schwieriger zu meistern, jedoch haben sie nun auch mächtigere Beute.
  • In den Schlachfeldern von Leirvik und Cathal Valley können nun Aufträge angenommen werden, die mit Erfahrungpunkten und Aurulit entlohnt werden
  • Die Handhabung von Respec-Steinen wurde grundlegend verändert

Class Balance
Bainshee

Balance Changes

  • Der AoE-Bolt in der "Ethereal Schriek" Spec-Line wurde in der Reichweite von 1875 Einheiten auf 1000 Einheiten reduziert

Druid

Bug Fixes

  • Der Stufe 10 AoE-Root-Zauber wurde in "Patch of Brambles" umbenannt
  • Der Stufe 29 AoE-Root-Zauber wurde in “Field of Brambles” umbenannt
  • Der Stufe 28-Instant-Root-Zauber wurde in “Sprouting Thicket” umbenannt

World Changes
Realm vs. Realm

Grenzgebieteänderungen
  • Kopfgeldpunktehändler wurden den Reliktdörfern hinzugefügt
  • Schaden und Verteidigung wurden bei Undergoblin Grunts verringert um sie mit anderen bezirzbaren Monstern in Einklang zu bringen
  • Spec-AF- und Haste-Buffs wurden den Reichsverbesserungs-NSCs hinzugefügt. Diese kosten jeweils 6 Goldstücke bzw. 6 Kopfgeldpunkte. Endsprechend wurde auch der Gesamtpreis auf 32 Goldstücke/Kopfgeldpunkte erhöht

Bug Fixes
  • Die Region "Fensalir Gate" wird im Sys-Chat nun korrekt geschrieben

Realm vs. Realm Dungeons
Changes
  • Geschwindigkeitszauberer wurden an den Eingängen der drei Reiche postiert
  • Folgende Begegnungen in der Halle der Toten wurden verstärkt: Aidon The Archwizard, Summoner Roesia, Summoner Losseren, Summoner Cunovida und Frand Summoner Govannon
  • Bei folgenden Begegnungen in der Halle der Toten wurden die Gegenstände aufgewertet: Aidon The Archwizard, Summoner Roesia, Summoner Losseren, Summoner Cunovida und Frand Summoner Govannon

Battlegrounds
Changes
  • Reichsverbesserungs-NSCs wurden in den Battlegrounds postiert, angefangen im Hills of Claret Battleground. Stufenabhängige Buffs können dort gegen Goldstücke erworben werden
  • In Leirvik und im Cathal Valley wurden NSCs postiert, welche wiederholbare Aufgaben verteilen. Diese bieten eine hohe Belohung an Erfahrungspunkten und Aurulit
  • In Leirvik und im Cathal Valley wurden Aurulit-Händler postiert, welche stufenabhängige Gegenstände verkaufen

Items
Changes
  • Respec-Steine müssen nun nicht mehr an einen NSC übergeben werden. Stattdessen, können diese nun an jedem Ort direkt verwendet werden
  • Respec-Steine müssen getrennt werden, um sie zu verwenden
  • Voll-Respec-Steine können nur verwendet werden, sofern keine vollständige Respezialisierung zur Verfügung steht
  • Eine erweiterte Version des "Speed of the Hunt"-Juwels, "Greater Speed of the Hunt", kann für 200 Kopfgeldpunkte erworben werden und hat 20 Ladungen
  • Die Zauberzeit von "Speed of the Hunt" wurde von 5 auf 3 Sekunden reduziert

Bug Fixes
  • Der Gegenstand "Lute of the Hollow Soul" (Hibernia) hat nun einen Bonus auf Empathie anstelle Charisma

Ähnliche Themen